Auszug aus dem Rhein-Lahn-Kurier vom 08.10.2010

St. Elisabeth-Krankenhaus Lahnstein kooperiert mit Health Care Training

 

 

Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern ist immer wieder ein Thema, zu dem Eltern Fragen haben. Das St. Elisabeth-Krankenhaus Lahnstein hat sich daher entschlossen, mit Health Care Training eine Kooperation einzugehen. Ziel ist es, durch eine entsprechende Ausbildung, aber auch umfangreiche Information bei Notfällen im Säuglings-/Kleinkindalter richtig zu handeln. Die Themen gehen von Unfallvermeidung über Bewusstlosigkeit, Fieberkrampf und Verschlucken von Fremdkörpern bis hin zu Vergiftungen.

Unter der Anleitung von Herrn Christian P. Schmitz, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Lehrrettungsassistent, wird gemeinsam mit den Eltern die richtige Vorgehensweise unter anderem auch an Trainingsmodellen praktisch eingeübt.

Nächster Termin dieser Elternschule ist am Dienstag, 14.12.2010, um 19.30 Uhr. Der Informationsabend findet im St. Elisabeth-Krankenhaus in Lahnstein statt. Anmeldungen können erfolgen unter Tel. 02630/955777 odermail@healthcaretraining.de.
Der Unkostenbeitrag beträgt 20 €.